ESIL Interest Group History of International Law

ESIL Interest Group History of International Law

donderdag 23 april 2020

BOOK REVIEW: Prof. dr. Miloš VEC reviews Fabian KLOSE, "In the Cause of Humanity". Eine Geschichte der humanitären Intervention im langen 19. Jahrhundert (Frankfurt Allgemeine Zeitung, 17 APR 2020)

(image source: V&R)

Prof. dr. Miloš Vec (Vienna) reviewed Fabian Klose's open access book In The Cause of Humanity: Eine Geschichte der humanitären Intervention im langen 19. Jahrhundert (see earlier on this blog).

First paragraph:
Bis heute ist die Idee einer humanitären Schutzverantwortung der internationalen Gemeinschaft eine der umstrittensten Fragen des Völkerrechts und beschäftigt die internationale Politik nicht erst seit der Intervention im Kosovo. Denn das prinzipielle Spannungsverhältnis ist seit ihrem Erscheinen im neunzehnten Jahrhundert gleich geblieben: hier die internationale Gemeinschaft, dort der einzelne Staat mit seinen Rechten auf Souveränität und territoriale Unverletzlichkeit. In welchen Fällen Krieg im Namen der Humanität geführt werden darf, wann die internationale Gemeinschaft intervenieren darf, bleibt deswegen heikel, weil Völkerrecht auch ein Machtspiel ist. Unter dem Vorwand der Hilfe und des Schutzes können auch imperiale Ziele verfolgt werden.

(read more on the FAZ Website)